Das letzte mal…

Heute gehe ich nach gut eineinhalb Jahren zum letzten mal im Fressnapf arbeiten.

Warum ?

Weil ich meinem Herzen folge…
Vor Wochen hat mich eine Stellenanzeige so angesprochen, das ich mich beworben hab.
Nach Gesprächen und Probearbeiten , war klar ich möchte das  und noch besser DIE möchten auch mich 😀
Ich bleibe weiterhin im Verkauf und arbeite ab dem 1.6.2016 in einem Biomarkt.

Meinen Kollegen im Napf hab ich sofort bescheid gegeben, damit sie sich um Ersatz kümmern konnten.
Alle sind voller Verständnis und freuen sich auch ein bisschen mit mir.

Gestern gab es schon ein kleines Abschiedsgeschenk und ich hatte „schwitzende Augen“

Gerade hab ich meinen Arbeitskleidung zusammen gelegt und musst echt schlucken…puhhh..
WhatsApp-Image-20160604

Auch das gehört dazu,ich wollte es so und da darf ich jetzt durch.

Dann mal los zum kurzen Spätdienst
Bis später

Liebe Grüße
Claudia

Posted in Allgemein, Bergisch Gladbach, Facebook, Gedanken, Gesundheit, Kochen, Küche, Spaß, Vegetarisch und Vegan Tagged , , , , , , , , .

2 Kommentare

  1. Nicole Behr 19. Mai 2016 at 18:01 #

    Ich finde es klasse dass du dieses Schritt gewählt hast und drücke dir die Daumen, dass du dich dort genauso wohl fühlst wie im Fressnapf. Aber ich glaube, dass der Biomarkt genau das richtige für dich ist. Du lebst das….Abschied tut immer weh….mein Lieblingslied dazu: „Niemals geht man so ganz, irgendwas vor dir bleibt hier“…..(Trude Herr)….

  2. Claudia 20. Mai 2016 at 12:18 #

    Genau so ist es 🙂
    Danke Nicole

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*